Düsseldorf, Schadowplatz

Baumschutzbank für den Schadowplatz in Düsseldorf

Es sollte einen Bank werden, die „Junge und Alte“ gleichermaßen begeistert. Die Bank sollte bequem sein, klassisch geformt und zu guter Letzt noch für die Stadtangestellten schnell zerlegbar. Die alte Kastanie benötigt viel Platz, um lange weiter wachsen zu können. Entstanden ist eine dreieckige Bank im Stil eines Reuleaux-Dreiecks.

Jede Seite der Bank ist 6 Meter lang und lässt sich mit Spezialwerkzeug in 2 Elemente zerlegen. Durch diese Möglichkeit kann die Bank für besondere Stadtfeste in kurzer Zeit vom städtischen Personal abgebaut werden.
Die Montage erfolgte gemeinsam mit Grijsen und städtischen Angestellten, um alle Tricks kennen zu lernen.